(Stand: August 2017) Geld abheben in Asien ist so vielfältig wie der Kontinent. Gibt es Länder, in denen sich der Reisende ohne weiteres mit der EC-Karte Bargeld am Automaten holen kann, gibt es andererseits Reiseziele, die nur über eine eingeschränkte Anzahl von Geldausgabeautomaten für Kreditkarten verfügen.

Gleich ob man sich beruflich, als Badeurlauber oder als Abenteuertourist in einem der Länder des riesigen Kontinents aufhält, der Bedarf an Bargeld wird immer auftreten. Damit Geld abheben in Asien nicht zu einem finanziellen Abenteuerurlaub wird, empfiehlt es sich einige Dinge zu beachten. Auch wenn es im jeweiligen Land möglich ist, mit der EC-Karte Geld abzuheben, ist dieses eine finanziell sehr uninteressante Lösung. Die von den Banken in Rechnung gestellten Gebühren sind erheblich. Nicht viel anders verhält es sich mit den meisten Kreditkarten. Auch dies stellen Kosten für Barverfügungen am Geldautomaten in Rechnung. Die Lösung liegt bei Kreditkarten, die weltweit kostenlose Barabhebungen an Geldautomaten ermöglichen. Es ist nur die Frage, wo man diese findet.

Bank

Monatliche Gebühren

Gratis Geld abheben weltweit

Gratis Zahlen weltweit

Kreditkarte

Besonderheiten

Online eröffnen

DKB
DKB Cash

0€

Visa Karte

VISA gratis

+ Prämienclub
+ Guthabenverzinsung
Zur Bank »
norisbank
norisbank

0€

x

MasterCard

MasterCard gratis

+ Filialnetz der Deutschen Bank nutzbarZur Bank »
Santander
Santander

0€

Visa Karte

VISA gratis

+ 1 % Tankrabatt weltweitZur Bank »
N26
N26

0€

In €uro gratis

MasterCard

MasterCard gratis

+ Super mobile banking AppZur Bank »
comdirect
comdirect

0€

x

Visa Karte

VISA gratis

+ 100 € Startguthaben
+ Einzahlungen bei der Commerzbank möglich
Zur Bank »
Consorsbank
Consorsbank

0€

x

Visa Karte

VISA gratis

+ 0 € Startguthaben
+ Bis zu 100 € jährliche Prämie
Zur Bank »
Wüstenrot
Wüstenrot Bank

0€

24x / Jahr

x

Visa Karte

VISA gratis

+ Gratis Prepaid-Kreditkarte

+ ab 7 Jahre

Zur Bank »
Tipp: Für längere Auslandsaufenthalte empfiehlt es sich, zwei Konten mit Kreditkarte für kostenlose Auslandsabhebungen, z.B. DKB (Visa) und norisbank (Mastercard), abzuschliessen. So ist man bei Verlust, Diebstahl oder Sperrung einer Karte optimal abgesichert und hat den Vorteil mit Visa und Mastercard die optimale Abdeckung an Geldautomaten nutzen zu können.

Über den Kontenvergleich bares Geld sparen

Unser Kontenvergleich für Auslandsabhebungen zeigt auf, welches die günstigsten Girokonten sind. Auch wenn viele Kunden lokaler Fililabanken oder Sparkassen es nicht glauben mögen, aber es gibt Anbieter, die ihren Kunden ein komplettes Kontopaket völlig kostenlos zur Verfügung stellen. Das bedeutet, es wird weder ein Kontoführungspauschale noch eine Jahresgebühr für die Kreditkarte berechnet. Und der Clou bei den Kreditkarten ist, dass die Besitzer weltweit kostenlos Bargeld an Geldautomaten abheben können. Addiert man die Kosten, die normalerweise von den Banken dafür berechnet werden einmal zusammen, kommt schnell ein dreistelliger Betrag zusammen. Geld abheben in Asien ist dabei noch nicht einmal berücksichtigt. Wer die Urlaubskasse auffüllen und die Kosten zu Hause senken möchte, sollte vor der nächsten Fernreise einmal über einen Wechsel der Bank oder ein kostenloses Zweitkonto nachdenken. Geld abheben in Asien spart auf diesem Weg auch noch Geld zu Hause.

Kostenlos Geld abheben in Asien: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,79 von 5 Sternen, basierend auf 19 abgegebenen Bewertungen.
Loading...Loading...