Griechenland(Stand: November 2017) Wer im Griechenland Geld abheben möchte, kann mit der falschen Karte eine böse Überraschung erleben. Wir stellen sieben Konten vor, mit denen Auslandsabhebungen kostenlos sind.

Für deutsche Urlauber ist Geld abheben in Griechenland, nach wie vor kein Thema. Abhebebeschränkungen gelt nicht für im Ausland ausgestellte Debit- und Kreditkarten. Unabhängig davon, ob es ein Glas Retsina an antiken Kultstätten ist, oder eine kleine Stärkung am Strand von Rhodos – ein Minimum an Bargeld sollte man immer mit sich führen, gleich ob beim Stadtbummel in Athen oder auf der Fähre auf eine der Inseln. Barverfügungen sind in Griechenland an allen Geldautomaten sowohl mit EC-Karte als auch mit Kreditkarte möglich.

Bank

Monatliche Gebühren

Gratis Geld abheben weltweit

Gratis Zahlen weltweit

Kreditkarte

Besonderheiten

Online eröffnen

DKB
DKB Cash

0€

Visa Karte

VISA gratis

+ Prämienclub
+ Guthabenverzinsung
Zur Bank »
norisbank
norisbank

0€

x

MasterCard

MasterCard gratis

+ Filialnetz der Deutschen Bank nutzbarZur Bank »
Santander
Santander

0€

Visa Karte

VISA gratis

+ 1 % Tankrabatt weltweitZur Bank »
Wüstenrot
Wüstenrot Bank

0€

24x / Jahr

x

Visa Karte

VISA gratis

+ Gratis Prepaid-Kreditkarte

+ ab 7 Jahre

Zur Bank »
Tipp: Für längere Auslandsaufenthalte empfiehlt es sich, zwei Konten mit Kreditkarte für kostenlose Auslandsabhebungen, z.B. DKB (Visa) und norisbank (Mastercard), abzuschliessen. So ist man bei Verlust, Diebstahl oder Sperrung einer Karte optimal abgesichert und hat den Vorteil mit Visa und Mastercard die optimale Abdeckung an Geldautomaten nutzen zu können.

Da Griechenland Mitglied der Eurozone ist, entfallen bei einer Abhebung die Kosten für den Sortenumtausch. Dies ist ein Vorteil gegenüber Reisen nach Dänemark oder England. Dennoch scheuen sich die Banken und Sparkassen in Deutschland nicht, für diese Verfügungen hohe Kosten in Rechnung zu stellen. Wer nach der Rückkehr aus dem Urlaub ein böses Erwachen vermeiden möchte, sollte entweder vorher bei der Bank nachfragen, wie hoch die Gebühren für Geld abheben in Griechenland sind, einen entsprechenden Bargeldbetrag bereits mit sich führen, oder im Internet nach günstigeren Alternativen recherchieren.

Deutsches Konto mit Wohnsitz in Griechenland

Ein deutsches Girokonto mit Wohnsitz in Griechenland wird nur von wenigen Banken angeboten. Mit dem Angebot der DKB profitieren Sie auch wenn Sie auf Kreta, Rhodos, Athen oder in anderen Regionen wohnen, von den attraktiven Konditionen. Kontoführung kostenlos, Bargeld abheben weltweit gratis und mehr.
Weitere Informationen zum internationalen Konto

Mit der richtigen Kreditkarte fallen keine Kosten an

Ein Blick in einen Girokontenvergleich zeigt, dass Gebühren für Barabhebungen an ausländischen Geldautomaten, auch beim Geld abheben in Griechenland, keineswegs zwangsläufig mit Kosten belastet sein müssen. Zahlreiche Direktbanken bieten ihren Kunden kostenlose Kontopakete zur Verfügung. Diese fassen ein Girokonto ohne Kontoführungspauschale und einen Kreditkarte ohne jährliche Grundgebühr zusammen. Darüber hinaus können die Kunden mit der Kreditkarte weltweit an allen Geldausgabeautomaten, sei es in Sydney, in Los Angeles oder in Berlin, ohne gesonderte Kosten Geld abheben. Die Suche nach einem Geldautomat der eigenen Bankengruppe entfällt damit auch beim Einkauf in heimischen Gefilden. Rechnet man einmal die Bankgebühren zusammen, lassen sich mit einem Wechsel der Bankverbindung leicht über 100 Euro im Jahr einsparen, völlig losgelöst davon, ob Geld abheben in Griechenland ansteht.

Griechische Banken

Die Bankenlandschaft in Griechenland zeigt sich überschaubar. Bekannte Banken in Griechenland sind: National Bank of Greece, Agricultural Bank of Greece, Alpha Credit Bank, Hellenic Bank Association, EFG Eurobank S.A. und Scotiabank Greece.

Währung

Griechenland gehört zur Eurozone und besitzt seit 2002 den Euro als Währung, der die alte Landeswährung, die Drachme, abgelöst hat. In Griechenland sind die Preise für die Güter des täglichen Bedarfs gestiegen, Lebensmittel und Pflegeprodukte zeigen sich deutlich teurer im Vergleich zu deutschen Preisen. Restaurantbesuche fallen jedoch dem Geldbeutel weniger zur Last als in anderen EU-Ländern.

Überweisung von Deutschland nach Griechenland

Eine Kontoüberweisung von Deutschland nach Griechenland geht schnell und unkompliziert mit der SEPA-Überweisung online oder per Formular von der Hand. Der einheitliche Zahlungsverkehr für die EU-Mitgliedsstaaten zeigt sich so schnell und günstig wie eine Inlandsüberweisung. Alternativ bieten sich Zahlungsdienste wie Giropay oder PayPal an, die Verbraucher gerne nutzen, wenn sie im Internet shoppen. Wer kein eigenes Konto besitzt, kann sich an Geldtransferdienste wie Western Union wenden.

Bezahlen mit Karte in Griechenland

Die renommierten Kreditkarten Visa, MasterCard, American Express oder Diners Club sind in Griechenland als Zahlungsmittel weit verbreitet und werden fast überall akzeptiert. EC- oder Maestro-Karten sind als Zahlungsmittel möglich, jedoch gibt es keine Garantie, dass am Aufenthaltsort auch damit bezahlt werden kann. Gebühren fallen für das Bezahlen mit Karte innerhalb der EU nicht an.

Kostenlos Geld abheben in Griechenland: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,57 von 5 Sternen, basierend auf 28 abgegebenen Bewertungen.
Loading...Loading...